DAS GANZE IST

MEHR ALS DIE
SUMME SEINER TEILE.

Aristoteles

Projekte prägen die Wirtschaft und viele Bereiche unseres gesellschaftlichen Lebens. Und: Projekte bedeuten Veränderung. 

Mit der immer schnelleren Entwicklung und der zunehmenden Komplexität an den Märkten haben in den meisten Unternehmen die klassischen Wasserfall-Modelle im Projektmanagement schon längst ausgedient. „Lass‘ mal agile machen!“, tönt es seit Jahren allenthalben durch die Flure. 

„Doch wie geht das eigentlich – dieses ‘agile’? Und: gibt’s da für UNS überhaupt DIE eine richtige Methode?“

Agilität bedeutet für uns mehr als das Anwenden einer agilen Methodik. Agilität ist ein Konzept, sich auf das Unvorhersehbare vorzubereiten. Es ist die Qualität einer Organisation, flexibel auf sich verändernde Bedingungen zu reagieren, dabei kontinuierlich zu lernen, sich zu verbessern und sich als Ganzes weiterzuentwickeln. 

Eine der Herausforderungen bei der erfolgreichen Durchführung von Projekten besteht darin, die Projektziele klar festzulegen – auch wenn das konkrete Projektergebnis noch nicht klar definiert ist. Und diese Ziele dann bei meist straffen Termin- und Kostenvorgaben und mit oftmals knappen Ressourcen parallel zum Tagesgeschäft umzusetzen. 

Project Excellence entsteht dadurch, dass wir für Ihr Projekt und Ihr Team die passende Vorgehensweise finden und einsetzen, anstatt nach „reiner Lehre“ vorzugehen oder das Projekt in ein Methoden-Framework zu pressen.

Denn für den Erfolg Ihres Projekts ist die Methode nur Mittel zum Zweck. Aus unserer mehr als zwanzigjährigen Erfahrung in der Koordination von Projekten verfügen wir über einen umfangreichen „Werkzeugkasten“ unterschiedlicher Methoden, die wir flexibel und situationsgerecht so einsetzen können, dass sie genau zu Ihrem Projekt und Ihrer Organisation passen. Um Sie und Ihr Team dabei zu unterstützen, Ihre individuellen Ziele in und mit Ihrem Unternehmen zu erreichen. 

Als Agile Coaches unterstützen wir Sie, Ihr Team und Ihre Organisation dabei, ihre Arbeit entlang agiler Prinzipien auszurichten.

Wir begleiten Sie von der Ideenfindung über die Planung des Projektes, das Team Set Up und Development, bei der Analyse und Optimierung Ihrer Geschäftsprozesse, der Aufnahme fachlicher und technischer Anforderungen bis zur erfolgreichen Umsetzung und den Abschluss Ihres Projektes. Hierfür bedienen wir uns unterschiedlicher Tools aus Frameworks wie Design Thinking, Lean, Kanban oder Scrum – und wo es sinnvoll ist auch in Kombination mit klassischen Projektmanagement Tools.

NICHTS IN DER GESCHICHTE DES LEBENS IST BESTÄNDIGER ALS DER WANDEL.

Charles Darwin

Business Analyse und Prozessoptimierung

Prozesse gehören zu den geschäftskritischen Hebeln einer Organisation. Eine genaue Betrachtung der tatsächlich gelebten Geschäftsprozesse mit Fokus auf den Mehrwert für Ihre Kunden ist daher der erste Schritt in Richtung kontinuierlicher Verbesserung.

Wir unterstützen Ihre/ Ihren Prozessverantwortliche/n bei der Aufnahme und Analyse Ihrer End-to-End-Prozesse. Gemeinsam mit den Prozessbeteiligten identifizieren wir die Optimierungspotenziale mit Blick auf die konkret geplante Veränderung und entwickeln zusammen den neuen Soll-Prozess.

Anforderungs-management und Aufbau des Product Backlogs

Die Ermittlung der relevanten Anforderungen ist der wichtigste Schritt bei der Entwicklung geschäftsrelevanter Neuerungen. Dies gilt für die Einführung, Ablösung oder Weiterentwicklung von IT-Systemen genauso wie für die Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen oder Veränderungen an der Organisationsstruktur.

WENN ICH DIE MENSCHEN GEFRAGT HÄTTE, WAS SIE WOLLEN, HÄTTEN SIE GESAGT »SCHNELLERE PFERDE«.

Henry Ford

Die Herausforderung liegt dabei darin, die vielen Wünsche und Bedürfnisse der unterschiedlichen beteiligten Geschäftsbereiche und betroffenen Personen (Stakeholder) zu berücksichtigen und unter einen Hut zu bringen. Und dabei den Fokus zu halten: nämlich auf den Mehrwert der einzelnen Anforderungen in Hinblick auf die Wertschöpfung des Kundenangebots.

Wir unterstützen Ihre Product Owner und die Prozessbeteiligten dabei, die einzelnen Anforderungen hinsichtlich ihres Mehrwertes für das Produkt oder die Dienstleistung kritisch zu hinterfragen und zielführend zu priorisieren. Immer mit Blick auf das Gesamtziel des Projekts. Um somit überflüssige „karierte Maiglöckchen“ von Beginn an zu vermeiden. 

WENN DIR DIE ERSTE VERSION DEINES PRODUKTS NICHT PEINLICH IST, HAST DU ZU SPÄT GELIEFERT.

Reid Hoffman (LinkedIn Co-Founder)

Projektumsetzung

Ob agil, hybrid oder sequenziell: wir begleiten Ihr Projektteam unter Anwendung agiler Werte und Methoden dabei, Ihr Projektziel zu erreichen und damit den Wert Ihres Angebots für Ihre Kunden*innen zu steigern. Wir sorgen dafür, dass die Rahmenbedingungen im Arbeitsalltag optimal auf die Bedürfnisse Ihres Teams ausgerichtet sind, beseitigen Hindernisse in der Zusammenarbeit und erhöhen somit schrittweise den agilen Reifegrad der gesamten Projektorganisation. Dabei bringen wir uns auch operativ in das Projektgeschehen ein und trainieren bei Bedarf auch das Management im Unternehmen in Hinblick auf agile Haltung und Prinzipien. 

Jetzt Kontakt aufnehmen.